Škoda Karoq
Kategorien: IT-Neuigkeiten

Google und Samsung Erstellen Sie eine einzige Anwendung zum Synchronisieren von Gesundheitsdaten

Google dass Samsung haben sich zusammengetan, um Health Connect zu entwickeln, eine Plattform und API (Anwendungsprogrammierschnittstelle), die Entwicklern eine Reihe von Tools zur Synchronisierung von Benutzergesundheitsdaten zwischen Anwendungen bietet Android und Geräte. Dadurch soll es für Nutzer einfacher werden, ihre Gesundheits- und Fitnessdaten auf mehreren verschiedenen Plattformen zu verfolgen.

Sobald der Benutzer zustimmt, können Entwickler Daten über ihre Gesundheit in einem verschlüsselten Hub sammeln, der sich auf dem Gerät des Benutzers befindet. Laut Google haben die Nutzer die volle Kontrolle darüber, welche Daten sie mit welchen Apps teilen. Wenn mehrere Apps die gleiche Art von Daten sammeln, z. B. Schritte, können Benutzer diese Daten mit einer App statt mit einer anderen teilen. Health Connect unterstützt mehr als 50 Arten von Daten in einer Reihe von Kategorien, darunter Aktivität, Körpermaße, Zyklusverfolgung, Ernährung, Schlaf und Vitalfunktionen.

„Wir arbeiten mit Google und anderen Partnern zusammen, um die Vorteile und das Potenzial von Health Connect voll auszuschöpfen“, sagte der Executive Vice President in einer Pressemitteilung. Samsung Taejong Jay Young. „Das bestätige ich gerne Samsung Health wird im Laufe dieses Jahres auch auf Health Connect umgestellt. Mit der Erlaubnis der Benutzer ermöglicht dies App-Entwicklern, genaue und optimierte Daten zu verwenden, die auf der Galaxy Watch für gemessen wurden Samsung Gesundheit, und verwenden Sie sie in Ihren Anwendungen."

Health Connect befindet sich derzeit in der offenen Betaphase, die allen Entwicklern zur Verfügung steht Android. Außer Samsung, arbeitet Google im Rahmen des Early-Access-Programms auch mit den Entwicklern von MyFitnessPal, Leap Fitness und Withings zusammen. Google Fit und Google Fitbit werden ebenfalls Health Connect implementieren, was bedeutet, dass die Technologie verfügbar sein sollte, bevor die Pixel Watch später in diesem Jahr veröffentlicht wird.

Wie John Porter betont, hat Google das, was es erreicht hat, durch einen offenen Ansatz für seine Produkte erreicht, und die Health Connect API ist ein weiteres Beispiel für die Bereitschaft von Google, mit anderen Unternehmen zusammenzuarbeiten.

Sie können der Ukraine helfen, gegen die russischen Invasoren zu kämpfen. Der beste Weg, dies zu tun, besteht darin, Gelder an die Streitkräfte der Ukraine zu spenden Das Leben retten oder über die offizielle Seite NBU.

Lesen Sie auch:

Teilen
Julia Alexandrova

Kaffeemann. Fotograf. Ich schreibe über Wissenschaft und Weltraum. Ich denke, es ist zu früh für uns, Aliens zu treffen. Ich verfolge die Entwicklung der Robotik, nur für den Fall ...

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet.*