Škoda Karoq
Kategorien: PCs und Monoblöcke

Video: Amon Mono aio PC i5 v2 Monoblock im Test - Was kann er?

Hallo zusammen! Sie und ich haben bereits über verschiedene Arten von PCs gesprochen, sowohl die kleinsten als auch die massiven Spielautomaten. Aber wir haben noch nie einen PC mit Monoblock-Formfaktor in Betracht gezogen. Daher habe ich mich entschieden, es zum Testen zu nehmen Ammon Mono. Dies ist ein echter Monoblock, der in einem erschwinglichen Preissegment liegt. Lassen Sie uns jetzt alles im Detail testen und sehen, was es kann.

Spezifikationen von Amon Mono aio PC i5 v2:

  • Prozessor: 6200U
  • Prozessorfamilie: Intel Core i5
  • Anzahl der Kerne: 2
  • Anzahl der Fäden: 4
  • Prozessortaktfrequenz: 2,3 GHz
  • Frequenz im Boost-Modus: 2,8 GHz
  • Grafikkartenmodell: HD Graphics 520
  • Arten von internen Laufwerken: SSD
  • SSD-Kapazität: 256 GB
  • Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Matrixtyp: IPS
  • Bildschirmdiagonale: 23″
  • Maximale Auflösung: 1920×1080
  • Anschlüsse und Anschlüsse: 8×USB, 1×HDMI, 1×Audio 3.5, 1×RJ45
  • Drahtlose Technologien: Wi-Fi
  • Kabelgebundenes Netzwerk (LAN): 10/100/1000 Mbit/s
  • Netzteil: 65 W
  • Audio: 2×2 W
  • Körpermaterial: Aluminium
  • Abmessungen (H×B×T): 325×540×32 mm
  • Leistungsaufnahme (bei maximaler Belastung): 55 W
  • Leistungsaufnahme (einfaches System): 13 W

Lesen und sehen Sie auch:

Teilen
Yura Havalko

Ein unerfahrener Blogger, der einfach Bewertungen von Smartphones und verschiedenen IT-Geräten abgibt. Ich bemühe mich, die ukrainische Sprache zu entwickeln und zu verbreiten Youtube. Mein Kanal heißt Olyad UA.

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet.*

Kommentare anzeigen

  • Hat jemand gekauft? Das billigste, das ich fand, war etwas Synthetisches. Lohnt es sich mitzunehmen oder so?
    Ist der Preis angemessen oder gibt es etwas günstigeres?

    Antwort verwerfen

    Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

    E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet.*

Veröffentlicht von
Yura Havalko