Škoda Karoq
Kategorien: PCs und Monoblöcke

Überprüfung Huawei MateStation S: Kompakter PC für Zuhause und Büro

Suchen Sie nach einem gebrauchsfertigen Desktop-Computer für Zuhause und das Büro, der kompakt und produktiv ist? Wenden Sie dann Ihren Blick zu Huawei MateStation S..

Vor nicht allzu langer Zeit wären die meisten meiner Leser über einen solchen Vorschlag überrascht gewesen. Gesellschaft Huawei bekannt als Hersteller von Smartphones, Netzwerkgeräten und anderen Produkten, aber definitiv nicht von Desktop-Computern. Aber dieses Jahr entschied sich das chinesische Unternehmen, sich auch in diesem Segment zu versuchen, und stellte ein interessantes neues Produkt namens MateStation S vor.

Angesichts der Konkurrenz in diesem Segment der Desktop-PCs ist dies ein wichtiger und verantwortungsvoller Schritt für das Unternehmen. Vorausschauend sage ich das Huawei hat seine Aufgabe mit Bravour gemeistert und ein ziemlich attraktives Produkt mit interessanten Lösungen präsentiert. Aber so ungefähr alles in Ordnung.

Was überraschen kann Huawei MateStation S?

Diese Frage habe ich mir bei der Präsentation gestellt Huawei in Kiew. Von all den damals vorgestellten Produkten, und davon gab es einige, interessierten mich besonders der fertige Personal Computer MateStation S und der gebogene Gaming-Monitor MateView GT. Ich wollte sofort ausprobieren, berühren, spielen, die Atmosphäre spüren. Daher bin ich gerne auf das Angebot eingegangen, die neuen Produkte zu testen Huawei. Heute werden wir, wie Sie wahrscheinlich erraten haben, darüber sprechen Huawei MateStation S, und zum Monitor wird es später einen separaten Test geben. Es gibt auch viele interessante Dinge. Obwohl sie sich in einer Beziehung großartig fühlen. Zwei Wochen lang genoss ich nicht nur ein wunderbares Bild vom Bildschirm eines eleganteren Monitors, sondern bekam auch große Freude an der Arbeit des „Turms“ aus Huawei.

Und das ist nicht verwunderlich, denn es handelt sich um einen kompakten Desktop-PC, der die neuesten Hardwarekomponenten verwendet, die derzeit auf dem Markt sind. Die neue MateStation S ist mit einem Ryzen 5 4600G-Prozessor, 8 GB DDR4-RAM und einem M.2-NVMe-Solid-State-Laufwerk ausgestattet, und es heißt auch, dass das Paket einen 24-Zoll-IPS-Monitor enthalten wird. Huawei Die MateStation S kann auch mit einer Tastatur mit Fingerabdrucksensor und einer hauseigenen Maus geliefert werden.

Mit anderen Worten, indem Sie diesen neuen Artikel kaufen Huaweierhalten Sie einen gebrauchsfertigen kompakten und recht leistungsstarken Desktop-Rechner für den Heimgebrauch oder die Arbeit im Büro. Und das alles in einem einzigen Stil, in zurückhaltenden Farben, mit schönem Design und Montage. Huawei Die MateStation S ist ein Computer, der sich ideal für Menschen eignet, die einfach einen kleinen Desktop-Computer benötigen, den sie in ihrem Geschäft, bei der Arbeit oder zu Hause verwenden können.

Weiterlesen: Überprüfung überwachen Huawei MateView: Was steckt hinter der äußeren Schönheit?

Spezifikationen Huawei MateStation S.

Für diejenigen, die daran interessiert sind, finden Sie hier die vollständige Liste der technischen Eigenschaften Huawei MateStation S:

  • Prozessor: AMD Ryzen 5 4600G
  • Grafikkarte: AMD Radeon Graphics
  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR4 3200 MHz
  • Speicher: 512-GB-M.2-NVMe-SSD
  • Betriebssystem: Windows 10 Home
  • Netzteil: Nennausgangsleistung 300 W
  • Verbindungsoptionen: WLAN (IEEE 802.11a/b/g/n/ac 2.4 und 5 GHz 2×2 MIMO WPA/WPA2); Bluetooth 5.0
  • Eingangs-/Ausgangsanschlüsse auf der Vorderseite: Kopfhörer × 1 Stk.; USB-C-Anschluss (USB 2.0) × 1 Stk., maximale Ausgangsleistung 9 V/2 A, wenn der Computer eingeschaltet ist (Zustand S0); USB-A-Anschluss (USB 3.2 Gen 2)×1 Stk.
  • Eingangs-/Ausgangsanschlüsse auf der Rückseite: Mikrofoneingang × 1 Stk.; linearer Ausgang × 1 Stk.; linearer Eingang × 1 Stk.; HDMI-Anschluss×1 Stk.; VGA-Anschluss×1 Stk.; USB-A-Anschluss (USB 3.2 Gen 1)×2 Stk.; Anschluss USB-A (USB 2.0)×2 Stk.; Port RJ45×1 Stk.; Serielle Schnittstelle×1 Stck.
  • Abmessungen (H×B×T): 293,0×93,0×315,5 mm
  • Empfohlene Programme: Huawei Teilen, HUAWEI PC Manager, Display Manager (im Augenschutzmodus), HUAWEI Werkseinstellungen
  • Lieferumfang: Computer, Tastatur (separat erhältlich), Maus (separat erhältlich), Netzkabel, Kurzanleitung, Garantiekarte.

Lesen Sie auch: Überprüfung Huawei WiFi WS5200 v3: Verfügbarer Dualband-Router

Interessantes Design Huawei MateStation S.

Wenn wir über das Design von MateStation S selbst sprechen, dann sieht es auf den ersten Blick aus wie ein typischer Personal Computer für Zuhause und Büro. Aber Huawei versuchten ihr Bestes, um ihren ersten Personal Computer wie einen Teil einer Unternehmensmaschine aussehen zu lassen, ohne sich in eine langweilige einheitliche Blackbox zu verwandeln, die oft in Büros zu sehen ist. Und das gelang ihnen teilweise. Das Finish des äußeren Teils des Gehäuses hat eine interessante Struktur, die aus schrägen Linien besteht, die die eintönige Oberfläche des Gehäuses aus gestanztem Stahl verwässern und dem Gerät einen besonderen Chic und eine gewisse Wiedererkennbarkeit verleihen.

Diese geneigten Strukturelemente haben auch eine funktionale Bedeutung, denn es handelt sich um Lüftungsgitter, durch die kalte Luft in das Gehäuse eintritt und die Gerätekomponenten kühlt. Darüber hinaus befinden sich auf der Vorderseite des Gehäuses: ein USB-Typ-C-Anschluss der zweiten Generation, der 9V/2A-Schnellladen unterstützt, USB-Typ-A-Gen 3.2, eine 3,5-mm-Audiobuchse (ja, sie werden immer noch in Desktop-PCs und Laptops) und der Netzschalter. Das Gesamtbild wird durch ein reflektierendes Logo im oberen Teil der Frontplatte ergänzt.

Die Rückseite hat, obwohl sie für solche Geräte typisch aussieht, eine ziemlich große Anzahl von Anschlüssen und Anschlüssen. Anschlüsse sind hier reichlich vorhanden, darunter 4 USB-Typ-3.1-Ports, ein HDMI-Port sowie ein VGA-Port zum Anschluss der verschiedenen büroüblichen Displays. Es gibt auch den notwendigen RJ45-Anschluss und einen seriellen Anschluss zum Anschließen an Geräte, die ihn benötigen. Der Desktop-Computer verfügt über mehrere drahtlose Verbindungsoptionen, darunter Wi-Fi 802.11ac und Bluetooth 5.0.

Mir gefiel, wie ästhetisch und elegant das Gehäuse der MateStation S aussieht.Der "Tower" selbst ist recht kompakt und nimmt nicht viel Platz auf Ihrem Schreibtisch ein. Mit anderen Worten, Sie haben einen PC mit einem eleganten Design, der mit allen erforderlichen Anschlüssen und Anschlüssen ausgestattet ist.

Lesen Sie auch: Überprüfung Huawei FreeBuds 4: Verbesserte TWS-Kopfhörer im bekannten Design

Peripheriegeräte: Tastatur und Maus

Als Peripheriegeräte ist eine kabelgebundene Maus enthalten Huawei, was meiner Meinung nach ziemlich groß ist. Es hat einen sehr eigenartigen unteren Teil des Gehäuses, was bei der Verwendung einen seltsamen Eindruck machte. Daran muss man sich gewöhnen und anpassen. Natürlich ist dies keine Gaming-Maus und sie ist nicht mit allen möglichen Funktionen und Fähigkeiten ausgestattet. Vielmehr handelt es sich um eine Office-Version der Maus. Aber es ist ziemlich schnell, ich hatte keine Probleme während der Verwendung. Es gleitet leicht auf der Oberfläche des Tisches, es fühlt sich recht angenehm an, obwohl es etwas schwer ist, aber nachdem Sie damit gearbeitet haben, verstehen Sie sofort, dass es sich um ein Premiumprodukt handelt Huawei.

Sehr interessante Tastatur aus Huawei. Es ist ziemlich subtil, würde ich sagen, elegant vor dem Hintergrund von Monstern aus der Spieleindustrie. Die Tastatur sieht ästhetisch ansprechend aus, obwohl das Design mit dem dünnen Rahmen etwas gewöhnungsbedürftig ist. Sie werden einige Zeit brauchen, um sich an die Bewegung der Tasten und ihre taktile Wahrnehmung zu gewöhnen. Ich tippe blind und in letzter Zeit hauptsächlich von einem Laptop aus, daher hatte ich kaum besondere Probleme. Obwohl es in der Anfangszeit manchmal ungewöhnlich war, darauf zu tippen. Die Tasten haben die perfekte Größe, sind sehr reaktionsschnell und das Tippen darauf war einfach und bequem. Das Design der Tasten ist auch ziemlich cool, aber die Tastatur ist nicht mechanisch.

Aber diese Tastatur hat ein interessantes Feature. Ich spreche über den eingebauten Fingerabdruckscanner, der sich in der oberen rechten Ecke befindet. Es ermöglicht Ihnen, das System mit Ihrem Fingerabdruck zu betreten. Eine sehr praktische Funktion, die einer ähnlichen in einem Smartphone ähnelt. Obwohl die Auslösegeschwindigkeit etwas anders ist, hatte ich noch nie Probleme mit diesem Scanner. Sehr praktisch, legen Sie Ihren Finger auf und schon befinden Sie sich auf dem Computer-Desktop.

Ich als Smartphone-Nutzer Huawei Auch das Mate 40 Pro schätzte die Anwesenheit eines Lesegeräts NFC auf der Tastatur. Es wurde in der rechten Umschalttaste platziert. Es genügt, das Smartphone einfach an das Lesegerät zu halten NFC, da der Desktop Ihres Smartphones sofort in der unteren rechten Ecke auf dem Bildschirm erscheint. Der Verbindungsvorgang dauert buchstäblich eine Sekunde.

All dies dank einer sehr komfortablen Funktion Huawei Share, mit dem Sie nicht nur Fotos und Videos austauschen, sondern auch in sozialen Netzwerken direkt auf dem PC-Bildschirm kommunizieren, die erforderlichen Dokumente, Screenshots und anderes Material anzeigen können, ohne es direkt auf den Computer herunterzuladen.

Lesen Sie auch: Überprüfung Huawei MatePad 11: Test des ersten Tablets auf Basis von HarmonyOS

Und was ist drin?

Huawei Die MateStation S ist mit einem AMD Ryzen 5 4600G Desktop-Prozessor mit sechs Kernen ausgestattet, der auf einem 7-nm-Prozess basiert und 12 Threads mit einer TDP von 65 V und einem L1-Cache von 384 KB unterstützt. Nicht zu verwechseln mit den kürzlich veröffentlichten Chips Ryzen 5000. Dieser Chip hat eine Basisfrequenz von 3,7 GHz mit der Möglichkeit, im Turbo-Boost-Modus auf 4,2 GHz zu übertakten.

Der AMD Ryzen 5 4600G schneidet ziemlich gut ab und ist damit mehr als ausreichend für grundlegende Rechenaufgaben sowie für ressourcenintensivere Arbeiten wie Foto- und Videobearbeitung.

Die Mate Station S wird mit einer 512 GB Western Digital PC SN730 NVMe SSD und 8 GB RAM von SK Hynix geliefert.

Es gibt auch viel Erweiterbarkeit – wenn es Ihnen nichts ausmacht, Ihre Garantie zu verfallen, können Sie die Funktionalität mit PCIe x1- und PCIe x16-Steckplätzen noch weiter erweitern und den Speicher durch den Austausch eines 256-GB-NVMe-Solid-State-Laufwerks erhöhen, aber dazu weiter unten mehr.

Apropos Komponentenqualität: Die MateStation S verwendet hochwertige Festkörperkondensatoren, was definitiv ein Plus ist. Zur Kühlung ist das Gehäuse selbst mit zwei Lüftern ausgestattet. Einer fungiert als Lufteinlass, der sich an der unteren Vorderseite des Gehäuses befindet, während der zweite Lüfter den Prozessor direkt kühlt und auch als Abluftlüfter für das Gehäuse fungiert. Im Inneren des Gehäuses ist genügend Platz, sodass es keine Probleme mit dem Wärmefluss geben wird. Lärm ist hier kein nennenswertes Problem, bei Volllast ist der Lüfter kaum hörbar.

Der Desktop ist mit einer integrierten AMD Vega-GPU ausgestattet, und obwohl er für den allgemeinen Gebrauch und die Foto- und Videobearbeitung gut genug ist, ist er für Spiele nicht ganz auf der Höhe, also sollte man das in Betracht ziehen.

Ich habe es aber geschafft, einige Spiele zu spielen. Zum Beispiel erinnerte ich mich an meine Jugend und spielte eines der beliebtesten Online-Spiele - DOTA 2. Ich entschied mich für die Voreinstellungen des Spiels und wählte diejenige, die einen starken Einfluss auf die Anzahl der Bilder pro Sekunde hat, die die zweitgrößte Voreinstellung ist. In DOTA 2 lag die Framerate im Durchschnitt zwischen 30 und 50, abhängig von der Anzahl der Zeichen auf einem Bildschirm. Bei Konflikten sinkt die Anzahl der Frames auf 10-20 Frames pro Sekunde. Die Leistung kann durch Auswahl niedrigerer Grafikeinstellungen verbessert werden. Außerdem funktioniert die Vulcan-API besser mit einem AMD-System.

Also ich war mit dem Gameplay zufrieden. Ich habe besonders gerne auf dem riesigen 34-Zoll gespielt Huawei MateView GT, speziell für Gamer entwickelt. Etwas später wird es einen separaten Artikel über diesen wunderbaren Monitor geben, also behalten Sie unsere Veröffentlichungen im Auge.

Ausgehend von dem oben Gesagten können die meisten Leser bereits davon ausgehen, dass die MateStation S ein ausgezeichneter Kompaktcomputer für den Heimgebrauch, das Büro und für Aufgaben ist, die stark auf Rechenleistung angewiesen sind.

Lesen Sie auch: Huawei FreeBuds 4 vs Apple AirPods: Welche Kopfhörer sind besser? Lesen Sie den "Apfeljägern" vor!

Ist es möglich, den PC von zu aktualisieren Huawei?

Ich bin mir sicher, dass diese Frage die meisten Benutzer interessiert, die sich für den Kauf eines Desktop-PCs entschieden haben.

Die MateStation S verwendet einen SODIMM-RAM, hergestellt von SK Hynix, einem südkoreanischen Anbieter von Halbleiterspeichermodulen für dynamische Direktzugriffsspeicher (DRAM) und Flash-Speicherchips. Die MateStation S verwendet nur einen der RAM-Steckplätze, was bedeutet, dass Sie ein weiteres identisches SODIMM hinzufügen können, um die Menge an RAM zu erhöhen. Glücklicherweise, Huawei Lötfreier RAM, sodass Sie bei Bedarf mehr hinzufügen können. Der einzige Nachteil ist, dass SODIMMs anstelle von normalen DIMMs verwendet werden, was aufgrund ihrer Verfügbarkeit ein Problem darstellen kann.

Ein genauerer Blick auf das Motherboard offenbart einen einzelnen SATA-Anschluss, was auch darauf hinweist, dass Sie eine größere Festplatte als Speicher hinzufügen können, wenn 256 oder 512 GB nicht ausreichen. Es gibt auch zwei PCIe-Ports, einen x4 und den anderen x1. Diese PCIe-Anschlüsse können verwendet werden, um eine Grafikkarte, Aufnahmekarte usw. hinzuzufügen.

Natürlich könntest du immer noch etwas wie eine GeForce GT 1030 oder GTX 1050 verwenden, aber die zusätzliche Leistung ist es nicht wert, da du bei schwereren Spielen immer noch bei mittleren Einstellungen feststeckst. Es ist, als würde man einen schicken Turbo in einen Mitsubishi Mirage einbauen - sicher, man kann es tun, aber der zusätzliche Leistungsschub ist es nicht wert, weil er das Netzteil zusätzlich belastet. Beachten Sie also, dass das vorhandene Netzteil aktualisiert werden muss, wenn Sie sich jemals entscheiden, andere als die bereits vorhandene Hardware hinzuzufügen.

Lohnt es sich zu kaufen? Huawei MateStation S?

Ich muss Ihnen ehrlich sagen, dass ich mich ein wenig an die Verwendung von Desktop-Computern gewöhnt habe. In letzter Zeit habe ich Laptops oder manchmal auch Tablets mehr Aufmerksamkeit geschenkt, daher war die Erfahrung, sie zu verwenden, umso interessanter Huawei MateStation S

Beim Testen ertappte ich mich immer öfter bei dem Gedanken, wie komfortabel es ist, an einem großen Monitor zu arbeiten, was für eine praktische Tastatur mit Fingerabdruckscanner und Aktivierungstaste Huawei Teilen. Ich wollte es für mich behalten Huawei MateStation S

Natürlich, Huawei MateStation S ist kein idealer Computer für zu Hause, aber wenn Sie einen kompakten PC suchen und ihn nur für Büroarbeiten oder zum Lernen benötigen, dann ist dieses Gerät genau das Richtige für Sie.

Im Algemeinen, Huawei Die MateStation S ist angesichts ihrer Funktionen und ihrer Zielgruppe ein leistungsstarker kompakter PC. Es ermöglicht Ihnen auch, einige beliebte Spiele wie DOTA 2, Fortnite und andere Nicht-Triple-A-Spiele zu spielen, bei denen Sie eine anständige Leistung und Grafik genießen werden. Natürlich ist dies kein Gaming-PC, aber es ist durchaus möglich, sich nach der Arbeit auszuruhen und zu lernen. Es ist auch erwähnenswert, dass die MateStation S unter dem Gesichtspunkt der Produktivität ein idealer Computer für das Büro, die Arbeit zu Hause und für diejenigen ist, die einen Computer benötigen, der nicht viel Platz einnimmt. Dies ist ein universelles System, bei dem alles auf komfortables Arbeiten abgestimmt ist. Alles, was Sie tun müssen, ist es zu kaufen, nach Hause zu bringen, anzuschließen, Zubehör anzubringen und zu arbeiten, zu lernen oder zu spielen. Sie müssen sich keine Gedanken über die Lizenzierung von Windows 10 machen, Huawei Die MateStation S kann auch auf Windows 11 aktualisiert werden.

Huawei MateStation S setzt wirklich einen neuen Standard auf dem Desktop-Markt. Wenn Sie nach einem erschwinglichen Kompakt-PC suchen, der in vielen Aspekten über erhebliche Leistung und Leistung verfügt, kompakte Abmessungen und ein modernes Design hat, empfehlen wir Ihnen dringend, darauf zu achten Huawei MateStation S

Huawei MateStation S. wird in den Verkauf gehen 12. Oktober im Jahr 2021. Der Preis ist von 16 999 UAH.

Lesen Sie auch:

Teilen
Yuri Svitlyk

Sohn der Karpaten, unbekanntes Genie der Mathematik, „Anwalt“Microsoft, praktischer Altruist, links-rechts

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet.*

Veröffentlicht von
Yuri Svitlyk